Erste Mal joggen, Saurer Regen und die ersten Tests, Klausuren.... und Sportsday ^^

Samstag, 09.04.2011

Juten Tag ihr Lieben, Lächelnd

also fangen wir mal mit den schlechten Nachrichten an also ausgerechnet hätte ich nen E- in meinem Mittelamerika Test .....Weinend dass ist nicht dass schlimmste denn jetzt kommst ich hatte zwar die gefragten Sachen parat, wie Capital Head of Government, Head of State, Government form und GDP per Cap. aber ich hab mich in den Reihen versehen Brüllend, was ein SCH*** naja das Nordamerika Quiz war dafür nen glattes A.

Und jetzt zur noch besseren Nachicht hab ne 9,0 in meiner Niederländischklausur. (0-10) dabei ist 10 fast kaum erreichbar und ich hab sogar eine Frage in der Klausur ausgelassen Cool zack dass doch mal was oder ^^  Donnerstag gabs gleich dass nächste Quiz über Südamerika und am Freitag ne erste Klausur naja eig eine Vor (!!!!!!) Klausur mit 50 Fragen. Naja mal schaun was daraus kommt. Diese Woche gibts noch nen Quiz über Westeuropa und Donnerstag Vergabe von Themen für unser Midterm Paper =S jajaj ne Menge zu tun hier.... Nach den Midterms wird auch erstmal geshopped denn dass ist dass einzige was ich hier noch gar nicht gemacht habeWeinend....

Einmal mein lecker gesundes Frühstück zeigen wenn sonst auch nur lecker Koreanisch und Kekse 

Mittwoch und Donnerstag gabs insgesamt 5 Emails vom Auswärtigen Amt von wege radioaktiver Regen... also erst mal Schirm gekauft .. dass seh ich nun nicht als shoppen an da er gerade mal ca. 1,10€ gekostet hat Zunge raus sehr cool ein durchguckbarer ^^ wollt ich immer schonmal haben da kann man sich super drunter verstecken und trotzdem rennt man nirgends gegen ^^

Den Dienstag war ich das erste Mal hier laufen,muss aber sagen dass die ersten 10 Minuten fast meine Tot bedeutet hätten da vermutlich durch den yellow dust die Luft wirklich shitte war. Aber kann man froh sein wenn man Asmathika ist und immer(Zwinkernd) Spray  dabei hat. An dem Weg hier am Fluß sind überall so Sportstationen aufgebaut sehr lustig. Die älteren Generationen trainieren fleißig ... Und ich hatte wirklich  3 Tage Bauchaua. Weiterhin wurde ich jetzt schon zwei mal hier mit einem dicken Hals bestraft. Dass erste Mal beim Eis essen und dann heute beim Keks probieren allerdings war ich heute schnell genug ihn auszuspucken... doof wenn man nicht lesen kann dass Nuss in den Teilen ist Unentschlossen


Heute war auch International Sports Day und ich müsste mich zum Affen machen zum Glück nicht alleine sondern mit Franzi (auch deutsche Mitstudentin hier) und 5 Kerlen. Wir die Internationals mussten tanzen jeder einzelnd vor 300 Koreanern die es lieben wenn man es übertreibt ......also reingehauen, augen zu und durch ...... peeeeeeinlich naja die fandens toll Lachend was tun wir nicht alles für die Landsleute hier und wir haben wünderhübsche Handtücher bekommen und jaa unser Team "Lemon" hat gewonnen. Dafür gabs für jeden aus dem Team einen Gutschein über 5000 Won einzulösen fast überall. Wenn ich Fotos finde setzt ich die auf dem Blog ....NICHT Zunge raus sry aber was man in Korea macht bleibt in Korea ^^

 

So mehr war glaub ich die Woche nicht ... ach so Freitag war so schönes Wetter dass wir uns am Stadion (neben Unigebäude) lecker Pizza bestellt hatten, also meine Koreanischen Mitstudentinen  und ich. Ist sehr lustig. Man fängt halt jetzt immer mehr an was mit den zu machen wobei die es auch immer ziemlich lustig finden dass ich hier in Korea bin  und nicht irgendwo in der EU oder so Australien oder USA ^^ Zudem ich in zwei Vorlesungen die einzige "Nicht-Koreanerin" bin ...

Schwer zu erklären Koreaner sind eben ein lustiges Völkchen Zwinkernd

So ich werd jetzt noch ein bissel mit dem Großen telen Lachend

 

Bussis für euch machs gut und noch ein schönes Wochenende

Anna

Nur noch 93 Tage...

Sonntag, 03.04.2011

dann seh ich mein Großen wieder...Lachend

 

Also erstmal von Anfang  was diese Woche alles passiert ist. Dass Beste wir hatten um die 20 Grad juchu wie ihr gestern wohl. War sehr schön konnte so zwischen den Vorlesungen draußen sitzen und lesen. Dann hatte ich noch mein wunderbares UN Quiz über Nord und Mittel Amerika mit den Karibischen Inseln. war ganz okay. Erfahren Donnerstag was da raus kommt. Freitag hab ich sowas wie ne Klausur hab gar keine Lust darauf aber naja bin ordentlich am lesen wird schon. Von der Klausur aus Groningen hab ich noch nichts gehört. Hoffe dass ich diese Woche das Ergebnis bekomm.

 

Freitag war super ich war abends mit drei Jungs von hier lecker Barbecue essen ......

jamijammi

Ach ja danach  gab es noch Eis. Eigentlich steh ich hier ja voll auf den Frozenjoghurt, aber dass Schokoeis sieht auch nicht schlecht aus und da dacht ich dass ich dass auch mal probieren sollte, da ich auch schon ziemlich voll vom Barbecue war. Jungs ihr wäret stolz auf mich blutiges Fleisch gegessen Zunge raus Also wurde mir eine Kugel Schokoeis bestellt... und was kam eine Schokoeiskugel  mit haltet euch fest nen halben toastbrot Überrascht uDas Toastbrot hat sehr süß geschmeckt und wie ich aus einer Beobachtungsstudie bei unseren Nachbarn entnahm durfte man nur dass Innere essen. Die Konsistenz kann man niicht wirklich beschreiben. Also es war schon durchgebacken aber eben total fluffelig süß. Also gabs auf den vollen MAgen noch ne Eiskugel plus nen halbes Toastbrot ... schließlich hab ich dass ja auch gezahlt Lachend

es hat geschmeckt seltsam aber okay ^^

und Wilhelm ist diese Woche aus Deutschland zurück gekommen und hat mir nen großes Stück Gouda mitgebracht .. dass hab ich allerdings gerade vernichtetZwinkernd

Doch die beste Nachicht hab ich erst vor wenigen Stunden bekommen. Sollte mich ja für den Großen drum kümmern dass er früher nach Hause kommen kann, was ja nun eig. ne Überraschung für Marianne sein sollte. Er hat die Woche Bescheid bekommen dass er jetzt sogar schon Anfang Juli runter kommt heißt also dass wir seinen Geburtstag zusammen feiern können ^^ HEißt also Kjell dass ich auf jeden Fall mit dir nach DE oder eben nach Spanien flieg. Er steigt in Valencia ab. Uhhhhh freu ich mich. Bescheurt oder ist noch so lange hin aber ich freu mich wie nen Glückskeks Lächelnd

So hoffe dass ich diese Woche mal nicht ganz so viel für die Uni tun muss... naja wir werden sehen. Dass wahrs wohl wieder für diese Woche ich werd noch weiter lesen/lernen machts gut ihr Lieben

Bussis Anna^^

Es gibt Tee....

Sonntag, 27.03.2011

Zitrone Honig  irgendwie hat uns ne Grippe oder irgendnen Infekt erwischt.

Kopfschmerzen, müde (naja Normal ^^ ) Lümpfknoten dick  .... Ich glaub bei mir lags am Streß den ich mir gemacht habe. Hab Freitag eine Klausur aus Groningen hier geschrieben hab auch an sich ein ganz gutes Gefühl dass ich die geschaft haben sollte. Hoffen wir mal.

Waren gerade beim kleinen Italiener.. sehr süßer Laden ein wenig teurer als koreanisch aber okay fühle mich immer noch rund Zwinkernd.

pickles gibs hier fast überall dazu^^

 

Dies Wochenende verbring ich eig. fast nur hinter den Büchern um den Stoff wieder aufzuholen den ich hab ein wenig schleifen lassen durchs lernen für die Klausur.

Hab gestern Cornflakes gekauft und Milch, für ein ausgewogenes europäisches Frühstück Zunge raus. Gestern hab ich mit dem Großen telefoniert, dem geht es auch soweit sehr gut. Er hofft dass er endlich mal Internet auf dem Schiff bekommt um sich bei euch zu melden. Er schwitzt und schwitzt und schwitzt wer Benjamin kennt bei 20 Grad kann sich ja ungefähr vorstellen wie es ihm bei 40 Grad gehen muss Lachend-...... sryy Hase.

Habe es heute endlich geschafft eine Software zu finden das mein Mirko auch auf Win 7 läuft bin so stolz auf mich ^^ Werd mich gleich weiter an mein Kram setzen bis Donnerstag muss ich die blöden UN Länder von Nord und Mittelamerika plus die Karibik gelert habenen mit Hauptstädten GDP per capita , Head of Government, Head of State und Regierungsform Reingefallen jaaa ...... 

So muss mal nach meiner Wäsche schauen gehen....

Ach ja haben jetzt endlich mit dem Koreanisch Kurs angefangen... meine Güte ist dass lustig... also Koreaner fallen ja nicht so in mein Beuteschema aber man unser Lehrer ist so putzig wie er da immer steht und lacht und mit dem Kopf nickt ... er tut mir ein wenig Leid mit so einem Haufen von Internationals die alle die lustigsten Laute von sich geben weil einfach sich viel anhört wie so Eckelgeräusche Lächelnd so lustig. Aber er freut sich immer so niedlich .. hihi

So die Damen und Herren werde wieder von mir hören lassen wenn es etwas neues zu berichten gibt. Bis dahin werde ich schön fleißig in der Uni sein ( ja Oma ich lerne ordentlich)

Wünsch euch schönes Wetter und bessere Gesundheit als ich sie im Moment habe ^^

 

Bussis Anna

sO ......

Montag, 21.03.2011

Japan drei Katastrophen..... die Fotos rührten mich zu Tränen nein ich hab nicht nur geweint in einem füllt sich alles Ungerecht und wütend an . Ich komm jetzt nicht wieder mit der Frage wenn es einen Gott geben sollte warum er so was zuliesse.... Ich möchte einfach nur dass jeder mal drüber nachdenkt wie wir uns immer wieder in Sicherheit wägen und denken uns passiert schon nichts.

Deswegen hab ich die letzte Zeit nicht geschrieben, weil ich denke dass es genug anderes gab was man lesen sollte. Ich um ehrlich zu sein bin noch nicht wieder bereit mich in die Libyen Sache reinzulesen / zu versetzten. Wie kann es sein dass manche Menschen so misslungen sind???

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So neuer Anfang

Am Samstag waren wir mit ein paar Internationals in Borigoge Village, haben ein Tempel besucht in einem National Park. Dazu zu sagen ist dass Seoul ja ganz nett ist aber eben nicht schön. Die Parks mit Gebirgen sind echt wunderbar... einfach mal wieder draußen in der Natur sein Wasser plätschern dass tat schon gut nach der letzten Woche.

Der Tempel sah toll aus von innen. Ich liebe diese Blumenballons. Die sind einfach super schön möcht auch noch unbedingt gucken dass ich hier welche finde und mitnehmen kann.

Papa für dich hab ich noch nen Bild vom Buddha in Auftrag gegeben. Ich vermiss hier echt die Kamera von Benjamin =( Dass erste was ich mir in Deutschland anschaffen werde. Es ist wirklich schade dass alles nur in schlechter Quali aufzunehmen.. muss ich halt nochmal herkommen.

 

Später am Samstag sind wir eben in dieses Village gefahren und haben Bimbibab gegessen und kleine Sotdae gebaut.Danach wurde uns gezeigt wie man Tofu macht und wir durften es auch essen , aber um ehrlich zu sein mhh Tofu so schmeckt schon mal nach gar nichts und dann mit der Soja Soße eben nur nach Sojasoße, also man kanns essen aber ist nichts besonderes.....

Bin im Moment am lernen hab Freitag noch ne Klausur aus Groningen hier. Mal schaun dass alles ziemlich komp,iziert da der Lehrer gewechselt hat und da keiner antwortet oder krank ist. Mal gucken meine Bewerbung hab ich jetzt auch fertig und schonmal einmal weggeschickt muss also dass nach Freitag unbedingt mal anfangen im großen Rahmen zu erledigen...

 

Also für Heute wars dass leider schon wieder verspreche dass es ab Freitag mehr wird Zwinkernd Heut gibs auch mal keine Bussis sondern ne Portion Glück von meim guten Freund hier

Also bis dann Lächelnd

Erste Arbeits(!!!)woche fast geschafft.... Oder INSAS GEBURTSTAG ^^

Donnerstag, 10.03.2011

Tötötöötöötöööttöööööö  Liebe Leut heute ist Insas Geburtstag also meine Süße alllles alles Liebe Gute GEsundheit Glück Wohlstand Liebe Kuscheleinheiten (nein nicht von Stefan Zunge raus von Anton ^^ ) und alles was du dir wünscht. Hab einen wünderschönen Tag denk an dich ( und alle die den Blog lesen auch Zwinkernd)

 

Also es ist Donnerstagabend (jaa Insas Geburtstag wer es noch nicht mitbekommen hat ) und ich geh gleich mit den Mädels essen mal gucken was es heute schönes gibt =) Der Rest geht später noch weiter Party machen. Jaaa ich habe Freitags nicht frei =( Ein Teil von den Internationals will Ende März zu den Philippinen fliegen ahhh ich beneide sie. Ich kann nicht da ich Punkt 1 Anwesenheitspflicht in  all meinen Fächern hab (=((( ) und zweitens da ich am 25 ne Klausur aus Groningen hier wiederholen kann. Eig. ziemlich coool allerdings bin ich so jetzt schon viel am lesen und dann noch lernen für die Klausur. Weiterhin fang ich mit der Klausur erst abends um 19:00 Uhr an, die Klausur muss zeitgleich mit Groningen geschrieben werden =S.

Die letzten Tage war nichts spannendes los. Nachdem dass letzte Thema in Groningen eig. nur nen ganzen TAg rumsitzen war mit rumrennen soviel wie man wollte ist richtig strikter Unterricht schon leicht anstrengend, vorallem wenn da so viele Infos wie bei Saxer rüberfließen..... Naja drum muss auch mal ein kleines Mittagsschläfchen drin sein Unschuldig

Nächstes Wochenende machen wir Samstag mit den Internationals nen Ausflug. Mit Tempel gucken Tofu selber machen und ein wenig die Gegend kennen lernen. Wird ganz lustig denk ich. Hehehe hab gerade ohne zu denken ik geschrieben statt ich. Niederländisch fehlt mir hab Sofia gestern auch auf niederländisch angesprochen.... sie hat geguckt wie nen Fisch Zunge raus Ich bin also immer froh wenn ich mal kurz mit Wouter schnacken kann.

So die einzigen pics die ich für euch hab war einmal chapchap welches leider nicht so scharf geworden ist und diese imens polierten Fahrstuhl. Sollten wir in Buschhausen ein Fahrstühl haben glaubt mir er würde so aussehen. Da selbst der Edelstahlmülleimer immer blitzblank ist Lachend

 

Ach so und so sieht unser " super " Dormitory aus

Von meim Großen hab ich noch nichts gehört Verlegen dachte ja eig. dass in der Position list steht dass er am 10.3 in Point a pitre ankommt, freu mich seit zwei Tagen wie nen Schneehase und nun nein doch erst 11.3. =(

Also schnell lecker Essen (freu mich so gab heute nichts außer so nen weiches Minibrötchen) und dann husch ins Bett ... ahh und ich muss noch lesen Reingefallen  naja egal also wünsch euch einen schönen Donnerstag, hoffentlich so sonnig wie hier ^^

Bussis Anna

So dass erste Wochenende in Seoul ist fast vorbei....

Sonntag, 06.03.2011

Erstmal wow die 400 Personen Grenze ist überschritten .... Seid ihr den alle verrückt =D

Also was ist passiert, wurde ja schon über fb gefragt ob was passiert sei dass ich nicht mehr schreibe. Fangen wir bei Unikram an hab jetzt meine Kurse gewählt viel halten mich für verrückt was für Kurse ich gewählt habe.... es wird auf jeden Fall KEIN Partysemester =( Aber ich werde eine Menge lernen..hoffentUnschuldiglich. Montags also leider auch schon wieder morgen (dass ein Wochenende aber auch immer so kurz sein muss Verlegen) muss ich um 9 hin und hab aber auch nur bis 12 Dienstags und Donnerstags von 10- 15 Uhr und Freitags von 10-14:30. Mittwochs frei.. werd ich vorraussichtlich auch brauchen. Meine Kurse sind

Introduction to political science

International Organisations

Model UN

Globalization

der Koreanisch Survival Course (4Stunden) kommt dann noch dazu.

Die Kurse ausgenommen vom Koreanisch Kurs hab ich alle bei Mr. Saxer. Zu Mister Saxer er hat in Oxford studiert und in Jale gelehrt ist Däne (also verfällt schonmal der Ausländer Bonus :uhhh wir finden dass so toll das ein Europäer nach Korea kommt) er hat ein Buch geschrieben so weit ich weiß und unzählige Publikationen und fordert verdammt viel.

Frage: Warum tu ich mir dass eig. an? Antwort: Weiß ich selber nicht so richtig, werde meine Entscheidungen glaub ich noch verfluchen aber interessant wird es auch jeden Fall.

Waren gestern im französischen Viertel.... naja war nichts wirklich französisch bis auf ne Französische Schule und auf den Hinweisschildern war in klein ein Vermerk in französisch.... hör ja hier im Zimmer nicht sowieso den ganzen Tag als Franz von Sofi... allo alllo

Waren wieder lecker traditionell koreanisch  돌솓비빔밥 (tolsod bi bim bap) essen. Man wundert sich hier über meine Essgewohnheiten da man eig. dass Gericht was aus Reis und Gemüse besteht vermischen sollte. Da ich aber lieber die Sachen rausschmecke wurde ich leicht geneckt ( Nicht wahr Zwinkernd)

Blumenmarkt in der Sub (meisten aus Plastik =D )

Dafür ging es mir später am Abend wie dem Essen von den Anderen die ihr Essen traditionell gemischt und geschwindelt hatten. Wir beschlossen nämlich noch eben kurz (!!!!!) was trinken zu gehen. Vorher wurde noch koreanisch Barbecue gegessen wo ich trotz voll sein nicht verzichten konnte etwas zu probieren und Kjell wir gehen auf jeden Fall einmal (minimum) koreanisch barbecuen. Leute es ist sau lecker!!! Danach gings ab in ne Kneipe wo ich die am Kino am meisten die Nachos + Käsesoße liebe (Wo man natürlich dann immer eine Soße extra für Zuhause mitnimmt, nicht wahr Sofia Lachend) diese wunderbare Kleinigkeit bekam als Service vom Haus. Ja wie man die kleine Anna kennt war es vorbei mit der Appetitlosigkeit Zunge raus Naja so schwindelig würde mir dann vom SojuKiwi Cocktail bzw riesen Karaffe. Später gabs noch Kirschsoju Cocktail aber da bin ich dann nach dem 1 1/2 Glas ausgestiegen nachdem wir auch noch mit der am Nachbartisch Koreanischen Gruppe angestoßen hatten und zum Birnenvodka eingeladen wurden. (Keine Angst Oma deine Enkeltochter so erwachsen sie ja ist hat frühzeitig aufgehört zu trinken) Trotzdem war der Rückweg ziemlich lustig.

Als ich endlich eingeschlafen war wurde ich nach ungefähr 1 bis 2 Stunden wieder wach den ich hörte auf dem Flur Stockeln sehr ungleichmäßig und so ein lautes schweres Atmen. (Mama Thomas wisst ihr noch im Disneyland mit der Monstershow sooo war dass ungefährReingefallen) Ich lag im Bett und wusste nicht ob ich abgeschlossen hatte und da die Person anscheinen probiert hat ihr Zimmer finden und man immer nur die Klinken hörte hatte ich ein bisschen schiss (Angsthase jaja aber macht dass mal durch wenn ihr was getrunken habt ) auf jeden Fall wusst ich nicht ob ich einfach so tun sollte als ob ich penn und wenn die reingekommen wäre dass Sofi sie hätte rausschmeißen müssen oder schnell Tür zu speeren. Bin schnell aufgesprungen und hab abgeschlossen..... Und danach geschlafen wie nen Stein.

Heute Morgen naja Mittag gegen 13 Uhr bin ich dann aufgestanden gegen 15 Uhr sind wir einmal übern Fluss und waren Essen in einem sehr coolen Restaurant ( Danke auch nochmal an Wilhelm dass er uns soviel zeigt ohne ihn würden wir wesentlich schlechter (vorallem geschmacklich ) hier leben .... Also danke Will Zwinkernd)

Chapchap California rolls und MozarellaRind

Will und Anne

 

So ich glaub ich hab mein Geschreibsel aufgeholt was ich in den letzten Tagen vernachlässigt habe (DAniel Zunge raus)

Ich geh ins Betti morgen früh raus

Hoffe mein Liebster meldet sich morgenUnschuldig Ach sind gestern noch durch so ein reichen Viertel wo wir ein wunderhübsches kleines Cafe gefunden haben mit Insidegarden. Die hatten noch nicht offiziel geöffnet so wurden wir auf nen Kaffee eingeladen sehr sehr hübsch ein wenig wie bei Birthe im Studio von der richtung her nur sehr viel Grünzeug mehr. Und Richi falls du dass ließt ich hab nen Tisch den musst du mir nach bauen Lachend

sah super aus mit der Maserung und alles aus kleinen Blöcken zusammengesetzt als ganz lange Tafel (damit ganz Elsfleth dran passt =P)

Hab gerade noch mit Emma Max und Sylvi telefoniert war auch sehr schön was von euch gehört zu haben =)

 

Bussis an alle habt noch einen schönen Sonntag und bis die Tage ^^

Uhhh ....

Donnerstag, 03.03.2011

Mein Magen rebelliert=( komischerweise tut er dass seit ich hier bin nur wenn ich etwas NICHT scharfes esse??? seltsam naja Essen war aber sonst sehr gut. Für ein Schnitzelchen mit Ananasfüllung (oder ähnlichem ) Reis und ner Salat(Kraut) Beilage  hab ich 2500 Won bezahlt dass sind ungefähr lasst mich lügen 1,60 €. Lächelnd 

Sch***** meine Thermoskanne (Ersatz Wärmflasche ist gerade im Bett ausgelaufen Reingefallen Na toll feuchte Träume auf eine andere Art und Weise Weinend Sry aber jetzt muss ich erstmal mein Bett trocken

Wünsch euch noch ein schönen und gute Nacht ^^

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1.TAg

Donnerstag, 03.03.2011

Hab mein ersten Tag Vorlesungen gehabt.

Heut morgen die erste verpennt naja nicht wirklich meine Uhr stand auf 9:04 dabei wars 9:40 Unentschlossen Zweiter Kurs Model UN ....oh Gott muss ich viel lernen. Der Prof scheint nett zu sein ...ich hoffe es sind nur 7 im Kurs werden Dienstag hören ob der Kurs überhaupt durch geht. Also muss ich mit jetzt noch ein bisschen Politisch bilden Zwinkernd eine Menge sogar. Esse gerade Oreo Keks mit Erdbeer ^^ Um 17 Uhr geh ich mit den Mädels in die Mensa schauen wie dass Essen hier aufem Campus schmeckt. Werd dann später von berichten so....ich hau mich kurz hin um endlich meine ??? zu Ende zu hören Zunge raus

Euch einen guten Morgen

Bussis

G L Ü C K L I C H

Mittwoch, 02.03.2011

Endlich.... mein Tag ist gerettet hab endlich mit Benjamin telefoniert. Meine SMS kommen bei ihm wohl nicht an aber da muss ich auch noch durchsteigen.....

Hab Festnetzt 0082222903957

und Handy 00821086817161

Und über Peter zahlt kann man ne halbe Stunde gratis telefonieren. Hab dass heut morgen schon mit meinen Großeltern in Walsrode ausprobiert, aber die dachten wahrscheinlich dass da jemand Werbung machen will Zwinkernd Also Papa musst du sie noch einweihen... War heute nochmal mit meiner Mentorin weg Soo Min You. Super lieb aber dass Englisch der Koreaner lässt doch zu wünschen über... Naja so fällt mein Englisch nicht so auf Lächelnd

Morgen gehts los werd die ersten Vorlesungen besuchen...  ~aufregend~ hab natürlich auch mal wieder die Arschkarte gezogen und werd wohl die einzige Ausländerin im Kurs sein Unentschlossen NAja was solls wenigstens bin ich hier nicht mehr die Kleinste Lachend  So Kinders werd mich jetzt mal Bettfein machen....

Ach und danke noch an Kjell dass du geholfen hast den Kontakt zum Hasen so schneich schnell herzustellen. Dafür werd ich auch für dich ein super Programm ausarbeiten. Die Fressmeile im Supermarkt hab ich heut schon mal für dich unter die Lupe genommen Zunge raus

 

Also Kinder Guten Nacht an alle =*

 

P.S. Ein Foto noch für meine liebsten Fotoliebhaber ^^

Jap Süße Hongdae Sky Bar

Dienstag, 01.03.2011

PARTYTIME

Gestern Abend war sehr lustig ich hab mich fast wie im Skiurlaub gefühlt außer dass die Apres Mucke ausblief und der Lumumba. DIe Skybar ist eine internationale Bar in der sich aber durchaus mehr Europäer tummeln als Koreaner. Lediglich die die einen Europäer für etwas kurzes suchen, so kam es mir vor. Der Weg dahin war sehr cool alles beleuchtet Straßen voll mit Leuten. Nur warum es bei vielen Damen Sandaletten Highheels seien mussen wenn alles voller Pfützen ist versteh ich nicht. Unentschlossen Naja was solls

Koreanische Garderobe

Davor waren wir mit unserer Mentorin und ihrem Freund (kein Händchenhalten oder Küssen in der Öffentlichkeit erlaubt) essen. Sehr sehr lecker konnten nicht genug von bekommen °°Chicken spicy  . BRauchen unbedingt mal eine Übersetzungskarte von Hangul um mal zu wissen was es alles so gibt zu essen. In den meisten Geschäften steht es auf Koreanisch dran aber eben nicht auf englisch =(

Ach ja nachdem wir essen waren gabs noch lecker Cocktail und wir haben den Koreanern Jägermeister trinken beigebracht =P

zweite Runde erst gab es für alle einen Jägermeister und You´s Freund fand ihn so lecker und hat gleich noch einen bestellt.

Hab mir endlich auch ne T Card gekauft. Eine Card zum UBAHN BUS und TAXI fahren die man immer aufladen muss. Allerdings nicht in Form einer KArte sondern.... verrat ich nicht da meine kleine süße Koreanerin sie später bekommt Zwinkernd Kannst dir aber bestimmt schon denken.....

Gestern Nacht kamen wir nicht in unseren Dorm rein da hier die Türen ab 1 dicht sind und wir eig. dachten mit der Campus Card reinzukommen. Zum Glück lief irgendwann eine Asiatin im Schlafanzug vorbei ... Kein plan ob die nur GEschlafwandelt hat Lächelnd

Es ist jetzt 13 Uhr und wir machen uns jetzt wieder auf den Weg weiter Seoul zu erkunden muss mir heute unbedingt ne Telefonkarte anschaffen, vermiss den Großen so sehr und wir haben seit dem ich hier bin nochnicht einmal was gehört Verlegen

 

Heut Nacht is mir klar geworden dass ich hier noch nen Konto brauch da ich leider bei der Sparkasse bin und dass nen Sauverein ist. Zahle wenn ich mit KArte zahle (was ziemlich oft vorkommt) und wenn ich GEld abhebe immer um die 1,5-2% was ein scheiß. Werd mir heute wohl vorerst nen Batzen abholen und irgendwie verstecken oder so =( 

So muss los hab nichts mehr zu trinken und stilles Trinkwasser ist ja nicht so mein bester Freund.


Wünsch euch ein schönen Dienstag                              

Bussis Anna

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.